AGB

1. Geltungsbereich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für Rechtsgeschäfte zwischen numnum.ch und dem Kunden im Rahmen der Vermittlung von Bestellungen über den Online-Dienst. numnum.ch erbringt diese Leistungen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2. Geschäftstätigkeit
numnum.ch ist ein Online-Bestellservice der bei numnm erhältlichen Speisen und Getränke. Die Bestellung des Internetnutzers von numnum.ch erreicht das Nooch per Email. Die Speisen und Getränke können nach der Bestellung bei numnum abgeholt werden.

3. Inhalt des Online-Bestellservice
numnum.ch repräsentiert als zusätzlicher Vertriebskanal das Restaurant numnum. Wir bemühen uns, das Sortiment des numnum an Speisen und Getränken für die Online-Bestellung vollständig anzubieten, behalten uns aber Änderungen vor, die wir entsprechend kommunizieren.

4. Verfügbarkeit
Obwohl wir nach dem Stand der Technik bestrebt sind, eine möglichst hohe Verfügbarkeit des Dienstes anzubieten, ist es uns nicht möglich diese Verfügbarkeit zu bestimmten Zeiten zu garantieren.

5. Sorgfaltspflichten des Kunden
Der Kunde verpflichtet sich, wahrheitsgemäße, exakte, aktuelle und vollständige Angaben zu seiner Person auf dem Bestellformular zu machen. numnum.ch schliesst für Verluste und Schäden, die sich aus der Nichterfüllung dieser Verpflichtungen ergeben, jegliche Haftung aus. Wir behalten uns vor, diese Angaben durch Rückruf oder ähnliche geeignete Maßnahmen zu überprüfen und bei Missachtung unserer AGB einzelne Personen von dem Online-Service auszuschließen.

6. Datenschutz
Die Datenschutzerklärung sind integrierender Bestandteil der AGB. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

7. Gewährleistung, Haftung
Der Kunde erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Nutzung des von numnum.ch zur Verfügung gestellten Dienstes auf eigene Gefahr erfolgt. numnum.ch haftet nicht im Falle höherer Gewalt, insbesondere bei Ausfall von Telefonleitungen oder Internetleitungen, behördlichen Maßnahmen, unvorhersehbarem Ausfall von Transportmitteln oder Energie oder sonstigen unabwendbaren Ereignissen. Dies gilt auch, wenn die vorstehenden Ereignisse bei einem Erfüllungsgehilfen von numnum.ch eintreten.

8. Änderung des Angebotes
numnum.ch behält sich vor, die angebotenen Dienste mit oder ohne Mitteilung an den Kunden zeitweilig oder auf Dauer zu ändern, zu unterbrechen oder einzustellen. numnum.ch haftet dem Kunden gegenüber nicht für die Änderung, Unterbrechung oder Einstellung des Dienstes.

9. Links
Auf den Internetseiten von numnum.ch kann numnum.ch Links zu anderen, fremden Internetseiten oder fremden Quellen erstellen. numnum.ch hat hinsichtlich dieser Internetseiten oder Quellen keine Kontrollmöglichkeit in Bezug auf Verfügbarkeit oder Inhalt. Aus diesem Grunde ist numnum.ch für den Inhalt solcher Internetseiten oder Quellen nicht verantwortlich.

10. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Begleichung des Rechnungsbetrages verbleiben sämtliche vom Kunden bestellte Waren im Eigentum der Firma.

11. Annulierungs- & Rückgabebedingungen
Annullationen von Take Away-Bestellungen seitens Kunde müssen umgehend telefonisch beim Restaurant numnum getätigt werden. Wenn der Kunde eine falsche Bestellung (z.B. indem er falsche oder nicht komplette Kontaktinformationen angibt, indem er nicht bezahlt oder nicht am Abholungsort anwesend ist, um den Auftrag zu erhalten) aufgibt oder anderweitig seinen Verpflichtungen gemäss den AGB nicht nachkommt, wir der komplette Betrag des Auftrages verrechnet. 

12. Alkohol- und Tabakabgabe
Das Gesetzt verbietet den Verkauf von und die kostenlose Weitergabe von:
- Wein, Bier und Apfelwein an Jugendliche unter 16 Jahren
- Spirituosen, Alcopops und Tabakwaren an Jugendliche unter 18. Jahren

Eine Missachtung des Gesetzes wird mit einer Busse bestraft. Bei der Abholung der Bestellung kann das Restaurant, um eine Identifizierung bitten, wenn die Bestellung alkoholische Produkte oder andere Produkte mit einer Altersgrenze enthält. Kann sich der Kunde nicht angemessen ausweisen oder erfüllt er nicht die Mindestaltersanforderungen, kann das Restaurant, die Lieferung der entsprechenden Produkte an den Kunden verweigern.

13. Beanstandungen
Beanstandungen und Haftungsansprüche müssen unverzüglich nach Eintreffen der Lieferung oder spätestens bis 18 Uhr des nächsten Arbeitstages geltend gemacht werden. Ansonsten gilt der Auftrag als vertragsgemäss.

14. Anzuwendendes Recht, Gerichtsstand
Für sämtliche Rechtsgeschäfte gilt das schweizerische Recht. Im vollkaufmännischen Rechtsverkehr wird als Gerichtsstand Basel vereinbart.

Datenschutzerklärung

Bei uns gibt es tolles Essen aus tollen Zutaten, wir versuchen so ökologisch wie möglich zu sein. Zudem geben wir uns ganz fest Mühe, möglichst wenig von dir zu wissen, dich möglichst wenig zu belästigen und dir dabei ein Top-Online-Erlebnis zu bieten, bei dem wir uns möglichst wenig Daten merken müssen.

Der Datenschutz ist Vertrauenssache und dein Vertrauen ist uns wichtig!

 

Wir, also numnum, registrieren nur persönliche Daten von dir, die du uns offen an- und eingibst und arbeiten weder mit Trackern noch mit Cookies zu Werbezwecken. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Website auf deiner Festplatte abgelegt wird. Auf unseren Websites werden Cookies in der Regel nur zur anonymen, statistischen Auswertung und zur verbesserten Benutzerführung eingesetzt.

 

Natürlich müssen wir auch ein paar Daten behalten.

 

Falls du mal etwas bei uns im Online Store bestellt hast, registriert unser Shop und Auftragsabwicklungssystem eine Transaktion und unser Versandsystem deine Lieferadresse und dafür müssen wir logischerweise auch einen Beleg haben und behalten. Deine Zahlungsinformationen werden aber nicht in deinem Kundenkonto gespeichert und du musst sie bei jedem Einkauf wieder neu eingeben. Und wenn du noch anonymisierter unterwegs sein willst, kannst du bei uns auch ohne Kundenkonto – sozusagen als Gast – online einkaufen.

 

Wir analysieren manchmal Daten, aber nicht dich

 

Klar, dass wir wissen wollen und manchmal auch nachschauen, welche Inhalte wie oft angeklickt werden, wie viele Leute unsere Facebook Posts angucken und -klicken oder wie viele Leute die sich auf unserer Webseite umschauen, auch tatsächlich was kaufen. Wer genau das ist und ob du darunter bist, wissen wir nicht und interessiert uns auch nicht. Deine Daten sind ziemlich sicher ...Die wenigen Daten, die wir von dir haben, beschützen wir mit all unserer Kraft und aktuellen Systemen, die regelmässig mit Sicherheits-Batches und Updates gepflegt werden. Verkaufen werden wir deine Daten nie und geben sie selbstverständlich nur weiter, wenn es unbedingt nötig ist: Also zum Beispiel an den Pöstler, die schliesslich wissen müssen , wo sie deine Bestellung hinbringen sollen.

 

Du willst deine Daten löschen lassen?

 

Selbstverständlich kannst du dein Kundenkonto jederzeit löschen. Wenn du in unserer Kontaktdatenbank registriert bist, aber raus willst, ist das auch kein Problem. Und wenn du möchtest, löschen wir auch alle E-Mails, die wir ev. einmal aus irgendeinem Grund ausgetauscht haben. Aber das wäre irgendwie schade.

 

Kontaktiere dazu oder bei irgendwelchen sonstigen Fragen und Anliegen einfach unseren Datenschutzheini per Email: info@numnum.ch

P.S. Ach ja, falls wir mal telefoniert haben, können wir auch nichts machen, denn Erinnerungen kann man nicht löschen und Aufzeichnungen haben wir nicht.

 

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslage oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen.

numnum.ch – Basel, 04.09.2020

 

Impressum

numnum dEllicious

Leimenstrasse 24

4051 Basel 

email: info@numnum.ch

Inhaber: Elli Benaiah

Inhaltlich verantwortlich: Elli Benaiah